TYPO3 Webseiten

Inhalte selbst pflegen - viele Funktionen einfach realisieren!

Content Management Systeme ermöglichen es Ihnen Inhalte (Texte, Bilder, Grafiken) Ihrer Webseite selbst zu pflegen - ohne Programmierkenntnisse!

markus slaby media setzt hier auf das kostenlose Content Management System TYPO3.

Viele Vorteile

  • keine Kosten
    Weder fĂŒr die Anschaffung noch fĂŒr den Betrieb dieses Systems fallen fĂŒr Sie Lizenzkosten an. Die Entwicklung der Software wird durch eine freiwillige Gemeinschaft und durch Spenden getragen. RegelmĂ€ĂŸige Updates sorgen fĂŒr ein stabiles und sicheres System - auch fĂŒr die Updates fallen keine Lizenzkosten an. Je nach Webhoster mĂŒssen diese Updates jedoch manuell eingespielt werden - hier fallen Kosten fĂŒr den Webmaster/ Entwickler an.
  • FlexibilitĂ€t/ Erweiterbarkeit
    Rund 4.000 zur VerfĂŒgung stehende Erweiterungen ermöglichen es, auf einfache Weise, vielfĂ€ltige Funktionen in Ihr System zu integrieren
    und es so optimal auf Ihre WĂŒnsche zuzuschneiden. Dies kann auch nachtrĂ€glich erfolgen.
    Beispieslweise: News-Archiv, Terminkalender, Newsletter, Bildergalerie, Google-Maps, Besucherstatistik, ...
  • ZukunftsfĂ€higkeit
    TYPO3 zĂ€hlt zu den weltweit fĂŒhrenden Content-Management-Systemen mit einer sehr breiten und aktiven Gemeinschaft im Hintergrund. Die Weiterentwicklung ist auf absehbare Zeit gesichert.

Webdesign, Programmierung, Inhalte

Bei der Mosbacher Werbeagentur markus slaby media erhalten Sie alle Dienstleistungen rund um Ihre Webseite aus einer Hand:

Worauf warten Sie noch?

Lassen Sie sich von mir beraten - kostenlos und unverbindlich. Gemeinsam erörtern wir und finden die Lösung von der Sie am meisten profitieren!

Vereinbaren Sie gleich einen Termin - sie brauchen mir dazu nur eine E-Mail zu schicken - oder lassen Sie sich ganz bequem von mir zurĂŒck rufen!

Kunden gewinnen und binden?

Bestellen Sie jetzt kostenlos Ihre Exemplar "Kunden gewinnen und binden - mit Hilfe Ihrer Website" und schon in wenigen Minuten erhalten sie die BroschĂŒre als pdf-Datei per E-Mail zugestellt.