In 10 Schritten zu top Inhalten im Web

Tipps um die Inhalte Ihrer Website Besucherfreundlich und Interessant zu gestalten!
  1. In der K├╝rze liegt die W├╝rze:
    Auf Websiten wird nicht gern gelesen, deshalb fassen sie sich so kurz wie m├Âglich - so wird Ihr Text eher gelesen. In der Zeitung lesen Sie die kurzen Artikel ja auch immer zu erst.
  2. Schreiben Sie pr├Ągnant und aktiv:
    Kurze, pr├Ągnante S├Ątze werden schneller und besser gelesen und zudem leichter verstanden.
  3. F├╝r jeden Gedanken einen Absatz:
    Leisten Sie sich f├╝r jeden neuen Gedanken einen eigenen Absatz und setzen Sie Zwischen├╝berschriften - der Leser orientiert sich besser in Ihrem Text und findet schneller was er sucht.
  4. Datum angeben:
    Wenn Sie Texte mit zeitlichem Bezug (z.B. aktuelle Meldungen) verfassen geben Sie auch das Datum an wann dieser Text erschienen ist.
  5. Weitere Informationen:
    Zu den meisten Texten gibt es unz├Ąhlige weitere im Internet, manche haben Sie vielleicht zitiert. Fassen Sie Links am Ende oder in einer Randspalte zusammen.
  6. Illustrieren Sie Ihren Text:
    Zu jedem Kapitel sollten Sie passende Bilder oder Grafiken einstellen. Ein Bild sagt eben mehr als tausend Worte.
  7. Auf die Qualit├Ąt kommt es an!
    Gerade Bilder die sehr klein dargestellt werden sollen m├╝ssen gut sein - sonst werden sie nicht erkannt.
  8. Wecken Sie Emotionen!
    Setzen Sie auf ein freundlich, l├Ąchelndes Gesicht - das wirkt sympatisch und weckt im Leser positive Empfindungen - diese kommen Ihnen zu Gute.
  9. Und nun?
    Diese Frage darf sich kein Leser am Ende des Textes stellen. Geben Sie am Ende klare Handlungsalternativen vor!
  10. Wenn's doch mal l├Ąnger wird...
    ... greifen Sie bitte auf ein pdf-Dokument zur├╝ck und bieten dieses zum Download an. Der Leser dankt es Ihnen.