Zeig mir Deine Farbe - und ich sag Dir wer Du bist!

In diesem Artikel erfahren Sie, wie sie durch den gezielten Einsatz von Farben gezielt Emotionen beim Betrachter ihrer Werbemittel auslösen können. Die Farbwirkung darf bei der Gestaltung und dem Einsatz eines Corporate Designs nie unterschätzt werden.

    Sie sehen ein Logo, eine Brosch√ľre oder erhalten einen Werbebrief und sie haben schon nach dem ersten Augenblick einen Eindruck von diesem Unternehmen. Woran liegt das? Im wesentlichen ist die verwendete Farbsprache verantwortlich:
    Farben l√∂sen bei jedem Menschen unterbewusst Emotionen aus. Nat√ľrlich variiert dies von Mensch zu Mensch, dennoch lassen sich deutliche Tendenzen feststellen:
       
    Auf die meisten Menschen wirkt das helle rot eher aggresiv, signalisieren und warnend.Das dunkle rot hingegen steht eher f√ľr Leidenschaft und Liebe.
    Generell l√§sst sich sagen, dass warme Farbt√∂ne eher harmonisierend, positiv empfunden - kalte, grelle Farben dagegen eher als aggresiv, negativ aufgefasst werden. Durch geschickte Kombination dieser Farben k√∂nnen Sie ganz bewusst Emotionen und Empfindungen bei den Betrachtern Ihrer Werbemittel ausl√∂sen. Auf jeden Fall sollten Sie die Farbwirkung pr√ľfen wenn Sie ein neues Corporate Design oder neue Flyer, Brosch√ľren oder √§hnliches produzieren.

    Die Wirkung von Farben in der √úbersicht

    Gr√ľn

    Blau

    Weiß

     
    • hoffend
    • nat√ľrlich
    • ausgleichend
    • mitf√ľhlend
    • passiv, neutral
    • bleibend
    • beruhigend
    • zufriedenheit
     
     
    • seri√∂s
    • kreativit√§ts f√∂rdernd
    • vertrauensvoll
    • kalt
    • passiv
    • desintegrierend
    • leidenschaftslos
     
     
    • rein
    • sauber, ordentlich
    • vollkommen
    • vergessen
    • beginnen
    • avital
    • leer
    • einfach
    • neu
     
     

    Gelb

    Orange

    Rot

     
    • sanft reizend
    • expansiv
    • kommunikativ
    • bewegend
    • leicht
    • aktiv
    • kreativ
    • erfolgreich
    • gl√ľcklich
     
     
    • gesellig
    • reizend
    • aktiv
    • verstr√∂mend
    • m√§chtig
    • wissend
    • freudig
     
     
    • stark aktivierend
    • signalisierend
    • warnend
    • leidenschaftlich
    • dynamisch
    • kraftvoll
    • spannend