Alte Funde in neuem Gewand

markus slaby media erweitert das Corporate Design des Römermuseums Osterburken

Ein einheitliches Äußeres für alle Medien erhielt das Rö¶mermuseum Osterburken.

Im Gestaltungshandbuch finden sich alle notwendigen Informationen zur Gestaltung der unterschiedlichen Medien.

Aufbauend auf einer ersten Version erstellte markus slaby media für das Römermuseum Osterburken ein umfassendes Corporate Design. Dieses einheitliche Erscheinungsbild in allen Medien soll die Marke "Römermuseum Osterburken" stärken und so langfristig zum Erfolg des Museums beitragen.

Umfang:

  • Erweiterung um zwei weitere Logo-Varianten
  • Definition eines Weißraumes
  • Überarbeitung des Farbschemas
  • Einführung von Gestaltungselementen, des Maskottchens und eines Gestaltungsrasters
  • Gestaltungsbeispiele und Vorlagen für:
    • Visitenkarten
    • Brief- und Faxbogen
    • Formulare
    • Empfehlungskarten
    • Firmenstempel
    • Handzettel, Flyer, Broschüren, Bücher, Plakate
    • Aushänge
    • Pressemappen/ Pressemeldungen
    • Webdesign
    • Bildschirmpräsentation
    • Preisschilder, Tüten & Taschen
    • Kleidung
    • Fahnen