markus slaby media unterstützt die Bootstaufe der DLRG Mosbach

Neues Rettungsboot "NeMo" feierlich getauft - Große Spendenaktion erfolgreich beendet

Festakt bei der Bootstaufe

Feierlich wurde das neue Rettungsboot "NeMo" der DLRG Mosbach getauft. (Foto: Stefan Simon)

Moderator Markus Slaby

Markus Slaby führte die zahlreichen Gäste durch das Programm. (Foto: Stefan Simon)

Hochrangige Gesprächsrunde

Anstatt langer Grußworte gab es eine lockere Gesprächsrunde mit (v.l.n.r.) Bezirksleiter Wolfgang Schirk, MdEP Dr. Thomas Ulmer, Oberbürgermeister Michael Jann, Minister Peter Hauk MdL und Moderator Markus Slaby. (Foto Stefan Simon)

Lange und hart hat die <link http: mosbach.dlrg.de _blank external-link-new-window external link in new>DLRG Mosbach an der Verwirklichung Ihres Traumes gearbeitet: Ein neues Rettungsboot sollte angeschafft werden - dafür startete Sie am 01. Januar 2006 eine große Spendenaktion die jetzt mit der Taufe des neuen Rettungsbootes ihren Höhepunkt fand.

Inklusive der Vorbereitungszeit waren die Wasserretter 1495 Tage am Werke bevor Sie stolz das neue 5,40m lange Rettungsboot einweihen konnten. Insgesamt sammelten sie über 16.000,- € Spenden in Mosbach und Umgebung.

Grund genug für markus slaby media diese Aktion tatkräftig zu unterstützen. Inhaber Markus Slaby übernahm ehrenamtlich die Planung und Organisation, sowie die Öffentlichkeitsarbeit für dieses Großprojekt. Seine Firma steuerte bereitwillig Flyer und Plakate bei.
Ein Aufwand der sich rund um gelohnt hat - mit einem tollen Fest unter strahlendem Himmel erfolgte die Taufe durch Landrat Dr. Achim Brötel. "NeMo" heißt das neue Boot: Der Name steht für das Einsatzgebiet "Neckar" und den Standort des Bootes in Mosbach. Viele weitere Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur, sowie viele befreundete Helfer von Feuerwehr, THW, DRK und DLRG feierten mit der Mosbacher DLRG-Truppe.