Typo3-Wartung vom Fachmann

markus slaby media betreut TYPO3-System des Römermuseums Osterburken

Logo Römermuseum

markus slaby media wartet das Typo3 Content Management System des Römermuseums Osterburken.

<link internal-link internal link in current>Content Management Systeme bieten den Vorteil die betreffende Website stets aktuell zu halten: Das einstellen von Meldungen, verändern von Texten und austauschen von Bildern wird mit solchen Systemen zum Kinderspiel.

Für das <link http: www.roemermuseum-osterburken.de _blank external-link-new-window external link in new>Römermuseum Osterburken hat nun markus slaby media die Wartung des Content Management Systems übernommen. Hierzu zählt die Erweiterung mit neuen Funktionen, sowie das Update und die Aktualisierung der Software. 

Für Sicherheits-Updates stellt markus slaby media einen besonderen Service zur Verfügung: Kunden erhalten umgehend eine kostenlose E-Mail mit der Beschreibung der Sicherheitslücke und den Maßnahmen die sie ergreifen müssen.

Wie jede Software muss auch ein Content Management System <link internal-link internal link in current>regelmäßig aktualisiert und gewartet werden. markus slaby media setzt hierbei auf das kostenlose Open-Source-System TYPO3. Neben der kostenfreien Verwendung bietet das System weitere Vorteile:

  • mit dem Modularen Aufbau können zusätzliche Funktionen jederzeit hinzugefügt werden.
  • das System ist äußerst flexibel und anpassbar
  • das System kann mehrere völlig voneinander getrennte Websiten aufnehmen und verwalten.