Webvisitenkarte: Die einfache und kleine Homepage

itore.de stellt vorab Webvisitenkarte als kleine Webseite online

Die kleine aber feine Webseite - nicht nur als ├ťbergangsl├Âsung klasse - die Webvisitenkarte!

Der Ha├čmersheimer Garagen- und Industrietore Spezialist Horst R├Â├čler e.K. ist kurzfristig wieder online gegangen.

"Da die Realisierung gro├čer Internetseiten eine gewisse Zeit beansprucht, bietet es sich an, im Vorfeld eine Webvisitenkarte online zu stellen", erkl├Ąrte Inhaber Markus Slaby. ├ťber diese kleine Webseite wird man wenigstens gefunden - Interessenten k├Ânnen Kontakt aufnehmen und Links laufen nicht ins Leere.

Nicht nur als ├ťbergangsl├Âsung, bis beispielsweise ein gr├Â├čere Webseite auf TYPO3-Basis umgesetzt ist, stellt so eine Miniatur-Webseite eine guter Kompromiss zwischen Werbeeffekt und Investitionsvolumen dar.

Sie haben Interesse? Dann schicken Sie mir doch eine kurze Nachricht.