Füller

Erste Website mit neuer LTS-Version

OFFICE KOMPLETT mit neuer TYPO3 Webseite

Die neue Webseite des Büromöbel Lieferanten aus Mosbach-Neckarelz mit TYPO3 6.2 LTS.

Direkt am Neckarelzer Marktplatz hat der Mosbacher Büroeinrichter OFFICE KOMPLETT seinen Sitz - der Spezialist für ergonomische und effiziente Arbeitsplätze richtet Büros aller Art, Konferenz- und Besprechungszimmer ebenso ein wie ein Service-Point, eine Lounge oder ein Pausenbereich. Auch höhenverstellbare Bürotische und ergonomische Bürostühle finden sich im Sortiment.

Der Mosbacher Büroeinrichter OFFICE KOMPLETT Kamuf GmbH setzte bei seiner neuen TYPO3-Webseite direkt auf die neue LTS-Version 6.2.

Nach intensiver Planungs- und Konzeptionsphase, in der auch relevante Suchbgegriffe recherchiert wurden, entwarf markus slaby media auf dem bestehenden Erscheinungsbild der Büroeinrichter das neue Webdesign. Viele großzügige Bilder sollen den Besuchern einen Eindruck von ihrem möglichen Büro vermitteln.
Daneben stehen zahlreiche Informationen und Referenzen zum Stöbern bereit. Dahinter steckt ein ausgeklügeltes Kategorie-System und die Newsverwaltung tt_news von TYPO3. Für die Betreiber bedeutet dies, dass Meldungen und Referenzen nur an einer Stelle im System gepflegt werden müssen und automatisch an verschiedensten Stellen der neuen Webseite, thematisch passend angezeigt werden.

Die gesamte TYPO3 Integration (Installation, Konfiguration, Templateerstellung, ...) wurde von markus slaby media durchgeführt. Mit vielen individuellen Einstellungen wurde die Benutzerfreundlichkeit sowohl für die Redakteure im Backend als auch für die Besucher der Webseite erhöht.

Auch bei der Erstellung und der Einarbeitung der zahlreichen Fotos und der optimierten Texte war auf markus slaby media verlass.

Mit dem Freischalten der Homepage ist die Arbeit für markus slaby media noch lange nicht getan - standardmäßig wird die neue Webseite nach drei bis fünf Monaten gemeinsam Begutachtet. Zugriffszahlen, Suchmaschinenpositionen und eigene Ziele werden dabei bewertet. Auf dieser Basis können dann weitere Maßnahmen für die Homepagepflege, die Suchmaschinenoptimierung oder weitere Online- und Offline-Werbemaßnahmen beschlossen werden.